Kursinhalte - Nordicwalking Wien - Die Website für Nordic Walkinger/innen und solche die es werden wollen

Direkt zum Seiteninhalt

Kursinhalte

Veranstaltungen und Inhalte

Kursinhalte und Voraussetzungen:

Nordicwalking - Schnuppern :

Was erwartet Dich?

  • Dauer: ca. 1 Std

  • kurze Theoretische Info über den Gesundheitsaspekt, und das Nordic walken

  • praktisches Vorzeigen der NW - Technik

  • Zeit zum selbst Ausprobieren

  • Möglichkeit zur Anmeldung zum Nordicwalking Kurs 1 (Grundkurs)


Welche Voraussetzungen musst Du erbringen?

  • Grundsätzlich keine

  • Für dieses Schnuppern benötigst Du KEINE körperliche Fitness.

  • Du solltest Dich aber körperlich gesund fühlen.


Nordicwalking Kurs 1 - Grundkurs:


Was erwartet Dich?

  • Kursdauer: ca. 4Std

  • Theoretische Info über den Gesundheitsaspekt, des Nordicwalkings selbst, sowie Stöcke, Schuhe und Bekleidung. Dauer ca. 1 Std.

  • praktisches Erlernen der NW - Technik

  • Dehnungsübungen

  • Nachbesprechung und Überreichung der Kursbestätigung


Grundsätzlich liegt das Schwergewicht beim praktischen Üben.
Spaß ist dabei für mich sehr wichtig. Wir wollen zu den 90% der Muskeln, auch noch die Lachmuskeln trainieren.

Welche Voraussetzungen musst Du erbringen?

  • Grundsätzlich keine

  • Für diesen Kurs benötigst Du KEINE körperliche Fitness. Diese, willst Du ja durch das künftige Nordicwalken erreichen.

  • Wenn Du Dich körperlich gesund fühlst, kannst Du mitmachen.

  • Dennoch bekommst Du einen Fragebogen, über Deinen Gesundheitszustand.

  • Das ehrliche Ausfüllen dieses Fragebogens, ist allerdings Bedingung für die Teilnahme am Kurs.

  • Im Zweifelsfalle kann die Entscheidung durch einen Arzt erforderlich sein.


Nordicwalking Kurs 2 - Erweiterungskurs:

Was erwartet Dich?

  • Kursdauer: ca. 3 Std

  • Erweiterte theoretische Info über den Gesundheitsaspekt,

  • richtiges Blutdruckmessen und einfache Bewertung der Ergebnisse,

  • Umgang und Wichtigkeit von Pulsmessern, was kann man rauslesen,

  • anpassen von Stöcken,

  • kleine Schuhkunde und Bekleidung.

  • Welche Ausrüstung ist für kleinere Tagestouren erforderlich.

  • Routenplanung u. Pausengestaltung bei Touren

  • praktisches Erlernen der NW - Techniken wie:  Nordic Jogging - Nordic Running,  Nordic Jumping - Hopserlauf, Nordic Crossing

  • Festigung der NW - Technik beim Bergauf und Bergab gehen/laufen, sowie Hangquerungen

  • Aufwärmübungen - Dehnungsübungen

  • Nachbesprechung und Überreichung der Kursbestätigung


Grundsätzlich liegt das Schwergewicht beim praktischen Üben.
Spaß ist dabei für mich sehr wichtig. Deshalb soll es nicht tierisch ernst zugehen. Jede(r) darf und soll seine/ihre Nordicwalking Erfahrungen einbringen.

Welche Voraussetzungen musst Du erbringen?

  • Nordicwalking Kurs1 -
    Du kannst auch den Grundkurs bei einer anderen autorisierten Kollegin oder Kollegen gemacht haben. Ein Nachweis dafür ist aber in diesem Fall erforderlich. 
    Eine Nordiwalkingeinweisung bei einer Kur-oder Heilanstalt, kann NICHT als echter NW-Kurs anerkannt werden.

  • Für diesen Kurs benötigst Du unbedingt etwas körperliche Fitness.

  • Du bekommst rechtzeitig VOR Kursbeginn einen Fragebogen über Deinen Gesundheitszustand. 

    DAHER ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich.

  • Mit diesem ausgefüllten Fragebogen kontaktierst Du einen Arzt/eine  Ärztin, die Dir medizinisch  "grünes Licht" für diese Kursteilnahme gibt.

  • TIPP: Kontaktiere nur Ärzte die von Sport etwas halten. Am besten Jemand der/die selbst NW betreibt.

  • Du kannst an diesem Kurs nur mit einem OK eines Arztes/einer Ärztin teilnehmen. Zu Deiner und zu meiner Sicherheit.


Zurück zum Seiteninhalt